ordensspitaeler@tunc.co.at
01 599 88 DW-3003
Die Wiener Ordensspitäler

Festgottesdienst Wiener Ordensspitäler - Herzliche Einladung

Der Festgottesdienst 2022 der Wiener Ordensspitäler findet am
Donnerstag, 15. September 2022 im Stephansdom statt.

 

 

 

 

aktuell - radio_klassik_live auf radio klassik Stephansdom 107,3

Buch der Ordensspitäler: Gesichter des Glaubens - Hände der Hilfe

Donnerstag, 3. Februar 2022
Das neu erschienene Buch "Gesichter des Glaubens - Hände der Hilfe" der 23 Ordensspitäler Österreichs gibt erstmals einen umfassenden Einblick in die jahrhundertelange Tradition und in die besondere Seele der heimischen Ordensspitäler. Sie vereinen medizinische Spitzenleistung mit Menschlichkeit, Nächstenliebe und Spiritualität.

Ordensspitäler plädieren für Impfung

Dienstag, 16. November 2021
Prim. Manfred Greher, Sprecher der Wiener Ordensspitäler, plädiert für eine möglichst hohe Impfquote
ORF Radiobeitrag anhören

Konzert für Nächstenliebe 2021


Das bereits 9. Konzert für Nächstenliebe fand am 20. Oktober 2021 in der Wiener Kammeroper statt. Trotz strenger Zutrittskontrollen durfte der Sprecher der Wiener Ordensspitäler, Prim. Manfred Greher, knapp 250 Besucher im fast vollen Haus begrüßen. Ein großartiges Programm - internationale Stars: Franz Bartolomey, Erster Solocellist der Wiener Philharmoniker und von Beginn an Künstlerischer Leiter der Initiative führte gemeinsam mit Christian Altenburger, Thomas Selditz und Jasminka Stancul die Bearbeitung für Klavierquartett Beethovens berühmter "Eroica" auf - tosender Applaus bestätigte den vollen Erfolg!

Prim. Roland Berger vom St. Josef Krankenhaus erläuterte das hoch-sensible Hilfsprojekt "Perinatale Palliative Care" - bei dem sich ein breit aufgestelltes Team aus Kinderärzten, Neonatologen, klinischen Psychologen und Seelsorgern um Eltern kümmern, die sich trotz einer lebens-limitierenden Erkrankung ihres Kindes für die Geburt und die Begleitung des Kindes bis zum Tod entscheiden.

Zur Unterstützung dieses vorbildlichen Projektes konnten P. Gerwin Komma SJ, Thomas Pavek und Prim. Manfred Greher von den Wiener Ordensspitälern einen Scheck in Höhe von EUR 15.000,- am Prim. Berger übergeben.

... mehr lesen

Jedes 5. Wiener Spitalsbett steht heute in einem der sieben Ordensspitäler. Wir bieten sowohl qualitätsvolle Breitenversorgung als auch Spitzenmedizin. Unsere Träger sind Ordensgemeinschaften, also private Institutionen. Ordensspitäler sind nicht profitorientiert und voll in den öffentlichen Versorgungsauftrag eingebunden. Diese Kombination von öffentlichem Versorgungsauftrag und privater Trägerschaft ist eine Besonderheit und unterscheidet uns von den Krankenhäusern der Gemeinde Wien und der Sozialversicherungen.

Von den herkömmlichen Privat- und Belegspitälern unterscheidet uns unser öffentlicher Versorgungsauftrag: Wir sind für alle Patientinnen und Patienten da, nicht nur für jene mit privater Zusatzversicherung – und das bis hin zur Intensivmedizin 24 Stunden am Tag.

Pressemitteilungen

Prim. Dr. Manfred Greher zum Thema „Verschobene OPs werden nachgeholt …“ ORF Wien, 19.4.2022

 

Covid-Impfung als Schlüssel zur Pandemie-Bekämpfung – Aufruf der Wiener Ordensspitäler • Ausbau der Ausbildungsinitiative für Gesundheitspersonal

Prim. Manfred Greher, Sprecher der Wiener Ordensspitäler: Eine hohe Covid-Impfquote ist der Schlüssel für die Beendigung der Pandemie!

Mehr zu den Leistungen lesen

Corona Impfflicht für alle Neueintritte

„Wer künftig bei einem der sieben gemeinnützigen Wiener Ordensspitäler eine Stelle antritt, muss eine SARS-CoV-2 bzw. COVID-19 Impfung vorweisen oder sich impfen lassen,“ berichtet Prim. Dr. Manfred Greher, Sprecher der Plattform der Wiener Ordensspitäler.

… mehr lesen

Die Wiener Ordensspitäler auf Radio Klassik Stephansdom

Die Wiener Ordensspitäler haben aktuell von Februar bis Juni und in weiterer Folge von September bis November 2020 eine Informationsreihe zum wichtigen Thema „Gesundheit“ in Kooperation mit Radio Klassik. Hören Sie zu modernen Behandlungsmethoden, zu Schwerpunkten in der Gesundheitsversorgung und zur medizinischen Versorgung und Spitzenleistungen in den Wiener Ordensspitälern.

Mehr Information

 

Österreichische Ordensspitäler – Dr. Michael Heinisch im Gespräch mit Radio Klassik, Oktober 2019

… und auch bei der Präsentation der Ergebnisse live im Wiener Café Landtmann

ORDENS TV

Veranstaltungen

Festgottesdienst 2022


15. September 2022

Stephansdom


In diesem Jahr wird Caritas Präsident Dr. Michael Landau den Festgottesdienst zelebrieren. Gerade in diesem Jahr – auch wir haben über unsere „Partnerschaft für Nächstenliebe“ im April eine spontane Sammlung für die Opfer in der Ukraine gestartet und konnten EUR 9.200,- an verschiedene Initiativen überweisen – sind wir auf die Worte jenes Mannes, der die kirchliche Hilfe in vielen Aspekten kennt und fördert, gespannt. Michael Landau steht in diesem Land für die helfende Rolle der Kirche, für das Kümmernis um Sorgen und Nöte der Menschen und ist damit auch ganz nah bei den Anliegen der Ordensgemeinschaften in Wien.


Aktuell: der Festgottesdienst der Wiener Ordensspitäler wird auch live auf radio klassik Stephansdom 107,3 übertragen – radio_klassik_live

Kardinal Schönborn


würdigt den Beitrag der Ordensspitäler